49596114_2007231472687403_29511851585201

Fahrzeuge für jeden Wunsch
Schaltung, Automatik, und Handicap

Schaltgetriebe Klasse B

Mindestalter: 18 Jahre (Begleitetes Fahren mit 17)
Einschlussklassen: AM, L

  • Kraftwagen mit einer zulässiger Gesamtmasse von nicht mehr als 3500 kg und gebaut und ausgelegt zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen außer dem Fahrzeugführer,

  • auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt.

Die Ausbildung

Theorie:
       12 Doppelstunden * á 90min. Grundstoff bei Ersterwerb
        6 Doppelstunden * á 90min.Grundstoff bei Erweiterung
        2 Doppelstunden * á 90min.Zusatzstoff

Praxis:
Grundausbildung nach der Fahrschüler-AusbO

       5* á 45min. Fahrstunden Überland
       4* á 45min. Fahrstunden Autobahn
       3* á 45min. Fahrstunden bei Dunkelheit

Die Prüfung

Theorie:

30 Fragen bei Ersterwerb max. 10 Fehlerpunkte (bei 10 FP nicht bestanden, wenn 2 x 5 FP)

20 Fragen bei Erweiterung max. 6 FP

Praxis:
       45 min Prüfungszeit
       Fahrtechnische Vorbereitung vor Antritt der Prüfungsfahrt, inner- und außerorts, Bzw. Autobahn und

       2 von 5 Grundfahraufgaben

IMG_20180207_171343.jpg
IMG_20180207_171343.jpg
press to zoom

Automatikgetriebe Klasse B

Mit Schlüsselzahl 74

Mindestalter: 18 Jahre (Begleitetes Fahren mit 17)

  • Kraftwagen mit einer zulässiger Gesamtmasse von nicht mehr als 3500 kg und gebaut und ausgelegt zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen außer dem Fahrzeugführer, auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg odermit einer zulässigen Gesamtmasse von über 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt.

Die Ausbildung

Theorie:
       12 Doppelstunden * á 90min.Grundstoff bei Ersterwerb
        6 Doppelstunden * á 90min.Grundstoff bei Erweiterung
        2 Doppelstunden * á 90min.Zusatzstoff

Praxis:
Grundausbildung nach der Fahrschüler-AusbO
       5* á 45min. Fahrstunden Überland
       4* á 45min. Fahrstunden Autobahn
       3* á 45min. Fahrstunden bei Dunkelheit

Die Prüfung

Theorie:

       30 Fragen bei Ersterwerb max. 10 Fehlerpunkte (bei 10 FP nicht bestanden, wenn 2 x 5 FP)

       20 Fragen bei Erweiterung max. 6 FP

Praxis:
       45 min Prüfungszeit
       Fahrtechnische Vorbereitung vor Antritt der Prüfungsfahrt, inner- und außerorts, evtl. Autobahn,

       2 von 5 Grundfahraufgaben

       Eintragung Schlüsselzahl 78

49947986_2007255526018331_80026676418502
49947986_2007255526018331_80026676418502
press to zoom

mit Handicap Klasse B

Wie Klasse B Automatik

mit Auflagen.

  • Egal ob das Gas pedall nach links verlegt derden muß

  • ob die pedale verlängert werden

  • Handgas Bremssystem

  • Bedienelementeverlegung

  • Kamerasysteme

Bei uns gibt es nichts was es nicht gib.

49947111_2007249559352261_60540995286492
49947111_2007249559352261_60540995286492
press to zoom
49759026_2007249592685591_71336858152966
49759026_2007249592685591_71336858152966
press to zoom